Version 0.8.8

Wir habe eine neue Version veröffentlicht!

Diese Version unterstützt jetzt „Virtuelle Devices“, die man in piCtory konfigurieren kann. Diese Devices werden als RevPiVirtual-Klasse abgebildet und haben die selben Funktionen wie RevPiGateway.
WICHTIG: Es muss auf jeden FALL pictory 1.1.1-4 verwendet werden! In kleineren Versionen gibt es generelle Probleme mit Virtuellen Devices.
KUNBUS-FORUM

Die RevPiDevicelist.wait() Funktion wurde um den Parameter edge erweitert, durch den auch auf eine bestimmte Flanke eines BIT-Inputs gewartet werden kann: RISING, FALING.

Downloads und Quellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.